Die erste Ausgabe der Expopharm Impuls ist um ein weiteres Highlight reicher: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wird sich in einem Interview den Fragen der PZ-Redaktion stellen. Im Fokus des Gesprächs werden das Apotheken-Stärkungsgesetz und die Einführung des E-Rezepts stehen.

Der Auftritt von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Expopharm 2019 wird sicherlich nicht so schnell in Vergessenheit geraten: Nach seiner Rede, die der Minister vor der Hauptversammlung der Apotheker hielt, stellte er sich den Fragen der anwesenden Apothekerinnen und Apotheker. Im Vordergrund der Debatte stand schon damals das Apotheken-Stärkungsgesetz (VOASG) mit dem darin vorgesehenen Rx-Boni-Verbot für GKV-Versicherte….Hier weiterlesen.

Erschienen auf www.pharmazeutische-zeitung.de am 10.09.2020 von Benjamin Rohrer