Convenience durch Verblisterung – Potenzial für alle Apotheken

Mittwoch (07.10.2020) von 09:35 Uhr bis 09:55 Uhr

Sprecher

 Dirk Bockelmann

Dirk Bockelmann

Global Commercial Director, BD Rowa Germany

Dr. Torben Schüttfort

Dr. Torben Schüttfort

Business Unit Director Pouch Packaging, BD Rowa Kelberg

Inhalt

In einigen Ländern wird bereits mit patientenindividueller Verblisterung gearbeitet. In Deutschland ist das Thema noch nicht verbreitet, obwohl sich laut einer Studie viele Menschen diesen Service wünschen. Das betrifft nicht nur ältere Personen, sondern auch junge Menschen. Dirk Bockelmann und Dr. Torben Schüttfort stellen die o. g. Studie vor und sprechen auch über die Handhabung in anderen Ländern.

„Verblisterung ist ein Convenience Thema – nicht nur für ältere, sondern auch für junge Menschen.“ – Dirk Bockelmann

Für On Demand bitte erst anmelden.

Format

Avoxa-Themenbeitrag

Themen

Apothekenmanagement

Veranstaltungsart

Impulsvortrag

Kernzielgruppe

angestellter Apotheker

Apothekeninhaber und Filialleiter

junger Apotheker